Die FIBUcoachin

Buchhaltung einfach erklärt

 Warum ein Blog über Buchhaltung? 

Natürlich obliegt den Buchhaltern und  Steuerberatern die anspruchsvolle Arbeit der Buchhaltung. Dennoch solltest auch Du als Unternehmer einige Themen zur Buchhaltung verstehen. Denn es ist dein Unternehmen, deine Steuern- also dein verdientes Geld, welches Du an das Finanzamt zahlst. Ich ersetze keine Beratung des Steuerberaters. Ich trage lediglich Wissen und Fakten zusammen, bündele sie in einem kurzen Text und beschreibe das Thema auf eine verständliche Art und Weise. Ich habe mich als Finanzbuchhalterin seit diesem Jahr auch auf Pflegedienste spezialisiert und gehe hier gesondert auf diese Themen ein. 


Mein neuester Blogartikel


Das Chaos durch das Hochwasser ist schon schlimm genug, doch irgendwann steht sie an …. die nächste Steuererklärung.  

Kosten müssen bei der Steuererklärung über Belege nachgewiesen werden, denn die kaufmännische Buchführung folgt dem Belegprinzip. Es gilt also: keine Buchung ohne Beleg.  Es sind aber unmittelbar durch das Hochwasser Buchführungsunterlagen vernichtet worden oder verloren gegangen.  Was nun ? 

Die wichtigsten Dinge hier


Steuerthemen f. Pflegedienste

aktuelle Steuerthemen